Herzlich Willkommen...

In toller Einzellage auf dem Kniebis, in 935 Metern Höhe, auf Tuchfühlung zur Bergstation des Skilifts Lamm, direkt an der B 28, nahe der Schwarzwaldhochstraße, lädt die täglich geöffnete Kniebis-Hütte zum Erholen und Genießen, zum Durchatmen und Auftanken ein. Ein Traum aus Holz, ein Bekenntnis zur Heimat: Fast 90 Kubikmeter Weißtannen-Holz aus dem Freudenstädter Gewann Sulzhau wurden beim Bau der Hütte verarbeitet. Neben der wunderschönen Lage ist auch die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln ein großer Pluspunkt der Kniebis-Hütte. Parkplätze sind genügend vorhanden und selbstverständlich ist die Hütte auch barrierefrei.

Im Inneren warten anheimelnde Atmosphäre, gemütliche Sitznischen, ein großer Kachelofen und rund 60 Plätze auf Wanderer, Radler, Motorradfahrer, Ausflügler und natürlich im Winter auch auf die Skifahrer. Draußen lockt die Terrasse mit weiteren 60 Plätzen: Abgeschottet durch einen gläsernen Windschutz können die Gäste hier Sonne von früh bis spät, sowie den Panoramaweitblick bis zu den Gipfeln des mittleren Schwarzwalds genießen.